Aktuelle Termine 

  

 

 

Aktuelle Termine 

  

 

Fr. 26.01.2018 - Vortrag "Die fünf Säulen der Gesundheit" nach der Naturheilkunde S. Kneipps

  

Ob wir in unserem Leben gesund und fit bleiben, hängt neben unserer angeborenen Konstitution vor allem davon ab, was wir selber für unsere Gesund-er-Haltung tun. Das einzigartige Lebens- und Gesundheitskonzept von Pfarrer Sebastian Kneipp mit den fünf Säulen (Wasseranwendungen, Bewegung, Ernährung, Heilpflanzen und Lebensordnung) eignet sich hervorragend zur Gesundheits-er-haltung, Vorbeugung und zur Steigerung des Wohlbefinden. Auch bei diversen Befindlichkeitsstörungen wie Kopfschmerzen, Erkältungen, Schlafstörungen, Bluthochdruck, Müdigkeit etc. hilft die sanfte jedoch wirkungsvolle Naturheilkunde.

Gesundheit ist nicht käuflich und ein großer Teil der Verantwortung, etwas dafür zu tun, liegt in den eigenen Händen. Was Sie ganz konkret selbst tun können um Ihr Immunsystem zu stärken und gesund zu bleiben, erfahren Sie in diesem Erlebnisvortrag.

 

Termin          Fr. 26.01.2018, 20.00 Uhr

Ort               Tiers am Rosengarten, Haus der Dorfgemeinschaft in Tiers

Veranstalter  Bildungsausschuss Tiers am Rosengarten

 

 

Ab Mo. 29.01.2018 - Leben pflegen mit Qi Gong - Schnupperkurse, Grundkurs

 

Das Leben pflegen mit Qi Gong - Meditation in Bewegung - Atem holen, Energie tanken und zur Ruhe kommen

Qi Gong ist eine Jahrtausende alte chinesische meditative Bewegungsform, die der Gesundheitserhaltung von Körper, Geist und Seele dient. Zur Praxis gehören Übungen des Atmens, der Bewegung, der Körperhaltung und der Achtsamkeit.

Wer Qi Gong übt, tut etwas für sich und für die Gesundheit. Anerkannte Wirkweisen von Qi Gong sind: die Harmonisierung von Körper, Geist und Seele, die Selbstheilungskräfte werden durch Entspannung und Stressabbau gestärkt, der Kreislauf und Stoffwechsel angeregt, das Nervensystem gestärkt, die Achtsamkeit und Konzentrationsfähigkeit gefördert, der Geist wird ruhig, die Gelenkigkeit und Beweglichkeit des Körpers gefördert, Sehnen und Bänder gekräftigt, die Atmung vertieft u.a.m.

Erfahren Sie selbst die wohltuende Wirkung von Qi Gong am eigenen Körper.

 

Qi Gong Schnupperabend  Mo. 29.01.18, 19.30 - 21.00 Uhr in Neustift

Fortlaufender Abendkurs   Mo. 05.02. bis Mo. 30.04.2018 (10 Montag Abende jeweils von 19.30 Uhr – 21.00 Uhr (Mo. 05.03., 02.04. und 23.04. fallen aus)

Ort                Neustift, Bildungshaus Kloster Neustift

Gebühr          150 Euro

Anmeldung    Monika Engl, T 348 6929394, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder im Bildungshaus Kloster Neustift T 0472 83 55 88, email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Ab Di. 30.01. und Mi. 02.02.2018 - Qi Gong Aufbaukurse

 

Atem holen und Energie tanken

Diese Qi Gong Reihe ist für Menschen, die bereits einmal die "8 Baumübungen" des Qi Gong erlernt haben, auch wenn es länger her sein sollte. Wir wiederholen und vertiefen die Bewegungen. Je mehr es uns gelingt von den äußeren Bewegungen die Aufmerksamkeit auf die inneren Bewegungen zu lenken, desto mehr gelingt es uns in den "Qi Gong Zustand" hineinzugleiten. Dies ist ein Zustand, wo Körper-Geist-Seele eins werden und wir unsere Mitte spüren. 

 

Aufbaukurs     Mi. 07.02. - 18.04.2018, 10 Mittwochabende, jeweils von 19.30 – 21.30 Uhr  (Achtung Mi. 07.03. fällt aus)

Ort                Neustift, Bildungshaus Kloster Neustift

Gebühr          150 Euro

Anmeldung    Monika Engl, T 348 6929394, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder im Bildungshaus Kloster Neustift T 0472 83 55 88, email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Aufbaukurs    Di. 30.01. -  Di. 17.04.2018, 10 Dienstagabende jeweils von 19.30 – 21.30 Uhr (Achtung 06.02. und 06.03. fallen aus)

Ort               Issing, Kursraum Bergila

Gebühr         150 Euro

Anmeldung    Monika Engl, T 348 6929394, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Fr. 02.02.2018 - Jahreskreisfest Lichtmess

 

Visionssuche und Neubeginn

Rituale und Geschichten rund um Visionssuche und Neubeginn

 

Referentinnen Monika Engl und Kathrin Gschleier, Milland, systemische Kommunikationsberaterin, Supervisorin und Coach, Buchautorin

Termin          Fr. 02.02.2018, 19.00 – 21.00 Uhr

Ort               Milland bei Brixen, Zentrum Narrativ, Millanderau 13

Gebühr         20 Euro

Anmeldung   Monika Engl, T 348 6929394, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Sa. 10.02.2018 - Naturheilkunde nach Kneipp - einfach, wirkungsvoll, natürlich

 

Wohlbefinden steigern – Immunsystem stärken

Ob wir in unserem Leben gesund und fit bleiben, hängt neben unserer angeborenen Konstitution vor allem davon ab, was wir selber für unsere Gesund-er-Haltung jeden Tag tun. Das einzigartige Lebens- und Gesundheitskonzept von Pfarrer Sebastian Kneipp mit den fünf Säulen (Wasseranwendungen, Bewegung, Ernährung, Heilpflanzen und Lebensordnung) eignet sich hervorragend zur Gesundheits-er-haltung, Vorbeugung und zur Steigerung des Wohlbefinden und ist aktueller denn je. Gesundheit ist nicht käuflich und ein großer Teil der Verantwortung, etwas dafür zu tun, liegt in den eigenen Händen.

Wie sie mit praktischen, einfachen und wirkungsvollen Anwendungen und dem ganzheitlichen Verständnis für Gesundheit nach dem modernen Gesundheitskonzept von Kneipp die eigenen Abwehrkräfte stärken und das Wohlbefinden steigern erfahren Sie in diesem Seminar in Theorie und Praxis.

 

Termin      Sa. 10.02.2018 von 9.00 – 17.00 Uhr

Ort           Neustift, Bildungshaus Kloster Neustift

Veranstalter Bildungshaus Kloster Neustift in Zusammenarbeit mit dem Südtiroler Kneippverband

Anmeldung Monika Engl, T 348 6929394, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Bildungshaus Kloster Neustift, T 0472 83 55 88 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Sa. 17.02.2018 - Massage für den Hausgebrauch

 

Achtsame Berührung, die gut tut

Stress und Hektik im Alltag lässt uns oft Schmerzen spüren wie z. B. Kopfschmerzen, Verspannungen im Nacken und im Rücken, „schwere“ Beine... Durch einfache Massagetechniken können wir diesen Symptomen vorbeugen, entgegenwirken und Linderung erfahren. Die Massagen sind leicht erlernbar und am Partner / an der Partnerin und an den Kindern anwendbar.

Inhalt: Einführung in das Thema Massage. Erlernen folgender Massagen: Kopfmassage, Rücken- und Nackenmassage, Bein- und Fußmassage

Zielgruppe Paare und Einzelpersonen

 

Termin   Sa. 17.02.2018 von 9.00 – 17.00 Uhr

Ort        Goldrain, Bildungshaus Schloss Goldrain

Veranstalter Bildungshaus Schloss Goldrain http://www.schloss-goldrain.com/gesundheit.html

 

 

Do. 22.02.2018 - Vortrag: Fasten verleiht Flügel

 

Entschlacken, entgiften, fasten – lassen Sie Schwere los & werden Sie leicht mit einer Fastenwoche nach Buchinger

Fasten stillt den Hunger unserer Zeit. Hunger nach Stille, Ruhe, Einfachheit, Freiheit, Langsamkeit, Sein, Achtsamkeit, Loslassen, weniger ist mehr, Zeit für sich selbst, sich wieder spüren, sich auf das Wesentliche und wirklich wichtige zu konzentrieren…

Was haben Sie davon wenn Sie fasten? Fasten bedeutet nicht hungern sondern ist der freiwillige Verzicht für eine begrenzte Zeit auf feste Nahrung. Beim Fasten greift der Körper auf seine eigenen Reserven (die mal zuviel waren) zurück. Der Körper wird gereinigt, entgiftet, entschlackt von allem Überflüssigen. Die Selbstheilungskräfte werden aktiviert und das Vertrauen in die Selbstregulation des eigenen Körpers gestärkt. Der Geist wird ruhiger und klarer. Und in der Langsamkeit, Ruhe und Tiefe spüren wir wieder die Verbundenheit mit unserer Seele. Fasten bedeutet neue Lebensenergie und Lebensfreude, Klarheit und Leichtigkeit. Fasten verleiht Ihnen frischen Wind und Flügel für Neuorientierung, Lebensstilveränderung und Lebensfreude.

Im Vortrag erfahren Sie, welche positiven Auswirkunge Fasten auf Körper-Geist-Seele hat und wie eine Fastenwoche nach Buchinger abläuft, so dass Sie eigenständig zu Hause fasten können.

Termin                   Do. 22.02.18 um 20.00 Uhr

Ort                         Tscherms, Pfarrsaal

Veranstalter Bildungsausschuss Tscherms

 

 

Sa. 03.03. - Sa. 10.03.2018 - Fasten in der Fastenzeit - Reise zu mir selbst

 

 

Buchingerfasten mit Qi Gong & Wandern

Gerade ein Konsumverzicht in der vorösterlichen Fastenzeit lässt das Verzichten als Reichtum erleben. Esöffnet jene verborgenen Schichten des Mensch- Seins, die in der Hektik des Alltags oft unbewusst bleiben. Fasten, wandern, Frühjahrssonne, Wind und Regen, Gespräche über Gott und die Welt, die Achtsamkeit als Lebensgrundgefühl entdecken, aufatmend Energie tanken und ausatmend verbrauchtes loslassen, das eigene Wohlbefinden stärken und Gesundheit tanken, die eigene Mitte als Kraftquelle spüren. Fasten, eine Reise nach Hause – zu mir.

…und das erwartet Sie:

  • Fastenverpflegung nach Buchinger mit Wasser, Tee, Gemüsebrühe und Obstsaft
  • Fastenunterstützende Anwendungen wie Körperbürstung, Leberwickel, Fußbäder und      Kneippanwendungen
  • Täglich Fastengespräche, Austausch und Anregungen für eine ganzheitlich gesunde Lebensweise
  • Täglich Morgenerwachen mit Qi Gong
  • Täglich leichte Wanderungen
  • Täglich Stille und Rückzug als Kraftquelle erleben
  • Genussvolles und achtsames Ernährungstraining
  • Spirituelle Impulse
  • Klosterführung

Referentinnen Mag. Paula Maria Holzer, Olang, dipl. Fastengruppenleiterin nach Dr. Buchinger, Begleiterin für Meditation und Achtsamkeit, Pilgerwegbegleiterin; Monika Engl, Fastenleiterin, Kneipp Gesundheits-, Entspannungs- und Qi Gongtrainerin, Tanzpädagogin in meditativen Kreistänzen und freiem Tanz, Massageausbildung, Lebens- und Ritualbegleiterin, NaturCoach

 

Termin       Sa. 03.03., 18.00 Uhr – Sa. 10.03.2018, 13.00 Uhr

Gebühr      760,- EUR inkl. Übernachtung, Fastenverpflegung und Betreuung sowie Ortstaxe und Stempelgebühr

Anmeldung Monika Engl, T 348 6929394, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Bildungshaus Kloster Neustift, T 0472 83 55 88 Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Sa. 21.04. - Sa. 28.04.2018 - Entschlacken, entgiften, FASTEN - Fasten verleiht Flügel

 

Lassen Sie Schwere los & werden Sie leicht mit einer Fastenwoche nach Buchinger

Fasten stillt den Hunger unserer Zeit. Hunger nach Stille, Ruhe, Einfachheit, Freiheit, Langsamkeit, Sein, Achtsamkeit, Loslassen, weniger ist mehr, Zeit für sich selbst, sich wieder spüren, sich auf das Wesentliche und wirklich wichtige zu konzentrieren…

Was haben Sie davon wenn Sie fasten? Fasten bedeutet nicht hungern sondern ist der freiwillige Verzicht für eine begrenzte Zeit auf feste Nahrung. Beim Fasten greift der Körper auf seine eigenen Reserven (die mal zuviel waren) zurück. Der Körper wird gereinigt, entgiftet, entschlackt von allem Überflüssigen. Die Selbstheilungskräfte werden aktiviert und das Vertrauen in die Selbstregulation des eigenen Körpers gestärkt. Der Geist wird ruhiger und klarer. Und in der Langsamkeit, Ruhe und Tiefe spüren wir wieder die Verbundenheit mit unserer Seele. Fasten bedeutet neue Lebensenergie und Lebensfreude, Klarheit und Leichtigkeit.

Was erwartet Sie:

  • Fasten nach Buchinger mit Wasser, Tee, Gemüsebrühe und Obstsaft
  • Fastenunterstützende Anwendungen wie Körperbürstung, Leberwickel, Wechselduschen
  • Fastengespräche und Austausch
  • Ganzheitliche Gesundheitstipps für den Alltag, Naturheilkunde nach Kneipp, Säure-Basen Informationen
  • Shaolin Qi Gong – Meditation in Bewegung
  • Leichte Wanderungen
  • Stille und Schweigen
  • Achtsamkeits- und Genusstraining

Termin        Sa. 21.04. – Sa. 28.04.2018

Anmeldung  Bildungshaus Schloss Goldrain http://www.schloss-goldrain.com/gesundheit.html

 

 

Sa. 12.05. - Sa. 19.05.2018 - Fasten, Frühjahresputz für Körper, Geist und Seele

 

 

Buchingerfasten mit Frühjahreskräutern zum Reinigen und Vitalisieren

Fasten im Frühjahr ist wie ein (häuslicher) Frühjahresputz für Körper, Geist und Seele. Der Frühling ist wie ein Neuanfang und man möchte der warmen Jahreszeit fit und neu begegnen und überflüssige Pfunde von der Winterzeit ablegen. Die grüne frische Frühlingsnatur mit ihren reinigenden und vitalisierenden Kräutern unterstützt maßgeblich diesen Entschlackungsprozess. Das merkt man schon allein daran, dass sich unsere Stimmung merklich aufhellt, sobald die Tage länger, heller und wärmer werden... Fasten hilft ganzheitlich zu entgiften und zu entschlacken. Zudem wir der Geist ruhiger und dadurch klarer. Es ist eine persönliche Auszeit um wieder in Harmonie mit sich selbst zu kommen.

…und das erwartet Sie:

  • Fastenverpflegung nach Buchinger mit Wasser, Tee, Gemüsebrühe und Obstsaft
  • Fastenunterstützende Anwendungen wie Körperbürstung, Leberwickel, Fußbäder
  • Täglich Fastengespräche, Austausch und Anregungen für eine ganzheitlich gesunde      Lebensweise
  • Tägliches Aktivprogramm mit Wandern, Kneippen, Atemübungen
  • Täglich Zeit für mich, Stille und Rückzug als Kraftquelle erleben
  • Die Kraft des Frühling kennenlernen mit Frühlingsheilkräuter zum Entschlacken      und Reinigen
  • Genussvolles und achtsames Ernährungstraining
  • Spirituelle Impulse
  • Klostergartenführung

 

Termin      Sa. 12.05., 18.00 Uhr – Sa. 19.05.2018, 13.00 Uhr

Gebühr     760,- EUR inkl. Übernachtung, Fastenverpflegung und Betreuung sowie Ortstaxe und Stempelgebühr

Anmeldung Monika Engl, T 348 6929394, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Bildungshaus Kloster Neustift, T 0472 83 55 88 Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Mo. 25.05. - Sa. 30.06.2018 - Basenfasten, Qi Gong und Wandern

 

AusZeit - Zeit für mich

Basenfasten ist eine schonende und vor allem leckere Art, sich selbst und seinem Körper etwas Gutes zu tun, zu entschlacken und zu entsäuern. Der Begriff „Fasten“ ist in diesem Sinne etwas irreführend, denn wir essen! In dieser Woche werden wir uns auf das Genießen von sommerlichem Obst, knackigem Gemüse und frischen Kräutern konzentrieren. Alles Lebensmittel, die in unserem Körper besonders basisch wirken. Sinn und Zweck ist eine sogenannte „Entsäuerung“ des Körpers. Einfach mal Ballast abwerfen!

Wir werden in der wunderschönen Umgebung des Kloster Neustift gemeinsam wandern, morgens Qi Gong praktizieren, täglich verschiedene Themen zur Ganzheitlichen Gesundheit besprechen und das Essen achtsam genießen. Eine Rundumwoche für Körper, Geist und Seele - die unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden unterstützt.

…und das erwartet Sie:

-          Basische Kost mit Obst, Gemüse, Kräutern

-          Wissensvermittlung über Ernährung und den Säure-Basen-Haushalt

-          Gesundheitstipps und Informationen

-          Kneipp’sche Anwendungen

-          Achtsames Genusstraining

-          Heilkräuter und ihre Nutzung

-          Wanderungen zum Entspannen und Natur genießen

-          Qi Gong

-          Klosterführung

 

Referentinnen Jakoba Blechschmied, Stuttgard, Heilpraktikerin, Dipl. Oec. Troph. , Meditationskursleiterin und Monika Engl, Natz/Schabs, Fastenleiterin, Kneipp Gesundheits-, Entspannungs- und Qigong Trainerin, Wanderbegleiterin

 

Termin     Mo. 25.06., 15.00 Uhr – Sa. 30.06.2018, 13.00 Uhr

Gebühr    650,- EUR inkl. Übernachtung, Basenverpflegung und Betreuung sowie Ortstaxe und Stempelgebühr

Anmeldung Monika Engl, T 348 6929394, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Bildungshaus Kloster Neustift, T 0472 83 55 88 Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!