Aktuelle Termine 

 

Hinweis: Die ganz aktuellsten Termine findest du in

Facebook https://www.facebook.com/monika.engl.5070 oder bitte Nachfragen! Danke. 

 

 Aktuelle Termine 

 

Hinweis: Die ganz aktuellsten Termine findest du in

Facebook https://www.facebook.com/monika.engl.5070 oder bitte Nachfragen! Danke. 

 

Mit QIGONG das Leben pflegen - Meditation in Bewegung

 

Entdecke die Ruhe in dir selbst mit QI GONG  und weiteren Tipps der Stressbewältigung 

Qi Gong ist eine Methode der Gesundheitspflege für Leib und Seele. Diese Methode stammt aus China und ist eine der 5 Säulen der Gesunderhaltung nach der Traditionellen Chinesischen Medizin. Beim Üben von Qi Gong wirken drei Kräfte zusammen:

1. Die Harmonisierung des Körpers: Die fließenden meditativen Bewegungen verbunden mit Dehnungs- und Kräftigungsübungen bewirken mehr körperliche Flexibilität, die Faszien werden gedehnt, die Muskeln und die Wirbelsäule gekräftigt und dadurch die Körperhaltung verbessert, die Durchblutung angeregt, der Lymph- und Energiefluss harmonisiert, das Immunsystem gestärkt, u.a.m.

2. Die Harmonisierung der Atmung: Durch die tiefe ruhige Atmung (Bauchatmung) wird das Nervensystem beruhigt und Entspannung, innere Ruhe und Gelassenheit treten ein.

3. Die Harmonisierung des Geistes: Der Geist wird geschult für mehr Achtsamkeit, Körpergewahrsein und Präsenz.

Pro Abendeinheit erfolgen kurze Inputs zur Stressreduzierung wie Atmung, Achtsamkeit, die Energie folgt der Aufmerksamkeit, Dankbarkeit, bewusste Haltung, inneres Lächeln, kraftvolle Morgenrituale u.a.m.

Ablauf einer Abendeinheit

  • Meridianklopfmassage
  • Gesunde Gelenke – Gelenksübungen
  • Qi Gong der 5 Elemente, der 5 Organe – fließende Qi Gongübungen
  • Meditativer Ausklang im Liegen und zum Nachspüren

 

 

Qi Gong Abendkurse in Vahrn 

Termine   Mo. 29.01. – Mo. 15.04.24 (Mo. 08.03. und 01.04. entfällt), insgesamt 10 Montag Abende jeweils

                von 18.30 – 20.00 Uhr = bereits ausgebucht!

Ort            Vahrn / Handwerkerzone

Beitrag       185 €

 

Qi Gong Abendkurs in Issing 

Termine für Fortgeschritte   Di. 30.01. bis Di. 16.04.24 (Di. 19.03. und Di. 02.04. entfällt), insgesamt 10

                  Dienstag Abende jeweils von 19.00 – 20.30 Uhr = bereits ausgebucht!

Ort              Issing, Kräuteranbauer Bergila

Beitrag        185 €

 

 

Termine  für Anfänger - neue Qi Gong Abendkurs Do. 01.02. bis Do. 18.04.24 (Do. 21.03. und Do. 11.04.

                  entfällt), ingesamt 10 Donnerstag Abende jeweils von 19.00 - 20.30 Uhr 

Ort             Issing, Kräuteranbauer Bergila

Beitrag        185 € 

 

 

 

Entdecke die Ruhe in dir!

Mit meditativen Bewegungen aus dem Qi Gong Stress abbauen und Leistungsfähigkeit steigern

Durch Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsformen in freier Natur zur Kultivierung von Körper, Geist und Psyche finden.

Zur Praxis gehören Atemübungen, Körper- und Bewegungsübungen, Konzentrationsübungen sowie Meditationsübungen. Sie dienen der Förderung und Stabilisierung des Energiehaushaltes und Gesunderhaltung des Körpers.

Die Übungen bieten ein ideales Ausgleichstraining für Beruf und Alltag und tanken unsere durch Stress und Hektik strapazierte Basisenergie neu auf.

Termin    Sa. 11.05.2024 von 10 - 11.30 Uhr 

Ort         Vahrn Ruine

Gebühr   18 Euro 

Infos & Anmeldung bei Monika Engl 348 6929394

 

 

 

                   

QI Gong Einzelstunden  auf Anfrage gebe ich gerne Einzelstunden

 

Qi Gong Kurse vor Ort ... auf Anfrage komme ich gerne auch zu Ihnen vor Ort, in Schulen, für Hotelgäste oder für spezielle Anlässe.

 

ONLINE Qi Gong auf Anfrage halte ich für eine Gruppe auch Online Kurse

 

Qi Gong im Freien: Ab Mai bis August biete ich Qi Gong im Freien an. Infos bei mir direkt. 

 

 

Fastenangebote: Fastenwochen Live & Online / Fastenvorträge

 

Radio Holiday _ Link zum FastenBeitrag

https://www.radioholiday.it/news/851-fastenzeit-2021.html

 

  TN-Stimmen 

"Monika Engl hat mit ihrer Begleitung unserer Fastengruppe wunderbare Arbeit geleistet. Obwohl wir nicht gemeinsam an einem Ort fasten konnten, hat sie über das Internet die Präsenz gehalten, viele neue Impulse gegeben zum Innehalten, zur bewussteren Ernährung und dies mit einem tollen ganzheitlichen Ansatz, der sowohl den Körper als auch die Seele mitnimmt, den ganzen Menschen. Sie hielt die Gruppe in ihrer achtsamen, liebevollen Art beisammen, wertschätzend für jede einzelne. Sie war für uns gut erreichbar, bei Fragen und Problemen und hat mich sicher durch meine Fastenkrisen begleitet und ihre Begleitung und die Unterstützung der Gruppe waren für mich wichtig, um dranzubleiben. Dankbar fühle ich jetzt ein tolles Gefühl der Leichtigkeit und Langsamkeit. Ich danke dir von Herzen für diese gemeinsamen zwei Wochen des Fastens und der Verbindung." Birgit V. aus Bielefeld  März 2021

 

"Der Fastenkurs ist eine Reinigung für Mensch und Seele. Dank einer super Begleitung mit viel Motivation und Impulsen, sowie viel Information ist es ein besonderes Erlebnis. Vor allem gut im Alltagsleben einzubauen, ideal für jene Personen die noch berufstätig sind". Cristina aus Brixen Jänner 2021

 

"Ich habe mich voll und ganz auf die Reise Heilfasten mit dir eingelassen und hatte überhaupt keine Vorstellungen oder gar Erwartungen....ich war viel mehr überrascht mit wieviel Energie und Leidenschaft du uns an das Thema Fasten herangeführt....uns täglich mit hilfreichen Tips und Informationen gefüttert hast....für jede Frage und Unsicherheit eine Antwort geben konntest....noch dazu uns motiviert hast Empfehlungen auszuprobieren...nur so können Veränderungen,sprich neue Wege eingeschlagen werden....."  Liebe Monika , danke für alles! A. M. (November 2020)

 

Liebe Monika,

du hast uns wirklich wunderschön begleitet! Für uns als Paar war die Fastenzeit etwas ganz Besonderes: gemeinsames Ziel, gleiche “Gerichte“, einfache Küche, Entschleunigung, Verständnis füreinander bei kleinen Krisen, Sensibilisierung der Geschmacksnerven, Entspannung, Bewusstes Essen, Gaumenfreuden genießen, Wertschätzung von regionalen Lebensmitteln, segnenden Gedanken vor dem Essen mit Händereichen, Rituale weiterführen, mehr basische Kost... Sicherheit durch die professionelle, liebevolle Fastenbegleitung und wertvoller Erfahrungsaustausch in der Gruppe. Auch der Austausch in der Gruppe war bereichernd! Herzliche Grüße A & L Nov 2020 

 

 

 

Reis-Detox-Kur

Mit Leichtigkeit den Körper entschlacken & entgiften

Eine Reis-Detox-Kur ist einfacher in der Durchführung und eine wunderbare Alternative zur Fastenkur, jedoch genauso wirkungsvoll zur Gesunderhaltung. Sie ist eine Maßnahme aus der Traditionellen Chinesischen Medizin und unterstützt maßgeblich die eigene Mitte, das Verdauungsfeuer zu stärken, den Körper zu entgiften, zu entwässern und zu entschlacken sowie verschiedene Beschwerden und Unverträglichkeiten zu lindern. Die Reis-Kur ist ideal im Alltag umzusetzen. Als Basis gibt es täglich Reis in Kombination mit Gemüse und/oder Obst in gekochter Form. Zudem erhalten Sie gesunde Impulse für kleine jedoch enorm effektive Alltagsrituale und Ernährungstipps, die Ihr Immunsystem und Ihre Psyche stärken und damit Ihr Wohlbefinden fördern.

Terminplan für Online

1 Termin    Sa. 24.02.24   19.30 – 21.00 Uhr

2 Termin    Mi. 28.02.24    19.30 – 21.00 Uhr

3 Termin    Sa. 02.03.24   19.30 – 21.00 Uhr

4 Termin    Mi. 06.03.24    19.30 – 20.30 Uhr 

Ablauf der Reis-Detox-Kur

Zoomtreffen          Sa. 24.02.       Infoabend, Vorbereitung, Entlastungstage

                            Mo – Mi           Entlastungstage

Zoomtreffen          Mi. 28.02.        Infos, Ablauf, unterstützende Alltagsrituale  

                            Do. – Mi.         7 Tage Reis-Detox-Kur

Zoomtreffen          Sa. 02.03.       Befindlichkeit, Infos Aufbautage und Ernährungstipps

Zoomtreffen          Mi. 06.03.        Befindlichkeit, Frage-Antwort

                            Ab Do.            Aufbautage und Neubeginn

                           Hinweis: Während dieser Zeit erfolgt die Betreuung über eine geschlossene

                           WhatsappGruppe und bei dringenden Fragen telefonisch.

Infos & Anmeldung KVW Bildung Brixen, Tel. 0472 836 060, Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">

 

 

Dem Körper Pausen schenken

Mit Fasten oder einer Ernährungskur voller Energie in den Frühling starten 

Buchinger-Fasten, Basen- oder Suppenfasten, Intervallfasten oder eine Reis- oder Haferkur schenken dem Körper eine Auszeit und damit Zeit zum Entschlacken, zum Entgiften und zum Regenerieren.
Informationen rund um das Thema Ernährung, Makro- und Mikronährstoffen, essenziellen Fetten und Eiweißen, guten und schlechten Kohlenhydraten sowie Säure-Basen Balance helfen ihnen ein Verständnis zu erhalten, auf was es beim Fasten/Abnehmen ankommt.

Termin   Sa. 16.03.2024 von 9.30 Uhr  - 16.30 Uhr 

Gebühr  85 Euro 

Ort        Goldrain, Bildungshaus Schloss Goldrain 

Infos und Anmeldung  Bildungshaus Schloss Goldrain, Schlossstraße 33, 39021 Goldrain, Tel. 0473 742433,

                                 https://www.schloss-goldrain.com/gesundheit.html Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!oder

                                 Monika Engl, H 348 6929394, Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

               

  

HaferFastenkur-Woche

In Balance kommen und Lebensenergie und –freude tanken

Sie möchten sich gesünder ernähren, ihren Körper entschlacken und revitalisieren? Die Haferkur unterstützt Sie dabei ihr Gewicht zu regulieren und gleichzeitig werden Sie in dieser Woche mit der vollen Energie des Getreides versorgt.

Hafer ist ein wahres Superfood und ein echter Gesundheits-Booster. Er ist reich an Ballaststoffen u.a. der Wunderwaffe Beta-Glucan, Proteinen, Vitaminen und Mineralstoffen. Hafer kann dazu beitragen den Cholesterinspiegel zu senken und den Blutzuckerspiegel stabil zu halten, die Verdauung und das Mikrobiom zu fördern, den Blutdruck zu regulieren, das Immunsystem zu stärken und die Energie zu steigern und in Balance zu kommen

Qi Gong und Kneippanwendungen helfen Stress zu reduzieren und in die Entspannung zu kommen, was wiederum eine positive Wirkung auf den Körper, auf verschiedene Vitalfunktionen und das Immunsystem hat.

Was erwartet Sie in dieser Woche:

* Täglich frische, köstliche Hafergerichte, Wasser und Tee sowie weitere fastenunterstützende Anwendungen wie Körperbürstung, Wechselduschen, Leberwickel

* Täglich Aktivitäten, die den Körper stärken und den Geist beruhigen, von Qi Gong, Atemübungen bis zu Outdoor-Aktivitäten wie Wandern entlang der Waalwege

* Theoretische Impulse rund um das Thema Bausteine der Ernährung, Säure-Basen im Körper, Seelen- und Geistesnahrung

* Zeit für sich und ein Schweigetag

* Mit Gleichgesinnten sich treffen, Erfahrungen teilen und sich gegenseitig unterstützen

Termin                       Sa. 17.03., 16.30 Uhr bis Sa. 24.03.2024, 14.15 Uhr

Gebühr                      860,00 Euro (inkl. Unterkunft im Einzelzimmer und BioFastenverpflegung)

Ort                            Goldrain, Bildungshaus Schloss Goldrain

Infos & Anmeldung     Bildungshaus Schloss Goldrain, Schlossstraße 33, 39021 Goldrain,

                                 Tel. 0473 742433, https://www.schloss-goldrain.com/gesundheit.html

 

Buchinger Heilfasten im Frühling – Fasten verleiht Flügel

Körperlich und geistig entgiften und in Harmonie mit sich selbst kommen

Fasten im Frühjahr ist wie ein Frühjahresputz, eine innere Körperreinigung. Dabei wird nicht nur der Körper gereinigt sondern auch der Geist und die Seele wir freier und leichter. Die grüne frische Frühlingsnatur mit ihrer Farbenpracht und den länger werdenden Tagen unterstützt uns maßgeblich beim Neubeginn. Schließlich wollen wir ja der warmen Jahreszeit fit und neu begegnen und überflüssige Pfunde von der Winterzeit ablegen.

Buchinger Fasten hilft ganzheitlich zu entgiften und zu entschlacken. Die körperliche Entgiftung unterstützen wir auch mit geistiger Entgiftung, den so helfen wir uns selbst, unseren Geist zu klären, Stress abzubauen und unsere emotionale Widerstandsfähigkeit zu stärken. Körperlich und geistig entgiften bedeutet eine persönliche Auszeit um wieder in Harmonie mit sich selbst zu kommen.

Qi Gong unterstützt durch sanfte fließende Bewegungen den körperlichen Entgiftungsprozess und regt den Kreislauf an und stärkt das Wohlbefinden auf physischer und mentaler Ebene mit gezielten Atem- und Achtsamkeitsübungen.

Elemente der Fastenwoche:

  • Fasten nach Buchinger mit Wasser, Tee, Gemüsebrühe und Obst-/Gemüsesaft
  • Fastenunterstützende Anwendungen beginnend mit einer gesunden Morgenroutine, Leberwickel, Kneippanwendungen
  • Leichte Wanderungen entlang der Waalwege, Qi Gong zur Unterstützung der Organe, Detox-Atmung, intuitives Tanzen
  • Praktische Tipps zur Stärkung des Immunsystems und der Psyche sowie Impulse für einen gesunden Lifestyle
  • Informationen rund um das Thema Ernährung, Säure-Basen-Balance, Aufbautage nach dem Fasten
  • Genussvolles und achtsames Ernährungstraining
  • Zeit für mich und ein Schweigetag
  • Persönliche Betreuung und Begleitung in einer kleinen Fastengruppe

Termin                         Sa. 27.04., 16.30 Uhr bis Sa. 04.05.2024, 14.15 Uhr

Gebühr                        860,00 Euro inkl. Einzelzimmer, Bio-Fastenverpflegung, zzgl. Ortstaxe

Ort                              Goldrain, Bildungshaus Schloss Goldrain

Infos und Anmeldung    Bildungshaus Schloss Goldrain, Schlossstraße 33, 39021 Goldrain,

                                   Tel. 0473 742433, https://www.schloss-goldrain.com/gesundheit.html

 

Sommer Heilfastenwoche nach Buchinger

Die Leichtigkeit des Seins genießen 

Fasten im Sommer bedeutet, bewusst aus der täglichen Routine aussteigen, Zeit für sich selbst nehmen, den Körper entschlacken und reinigen, den Geist zur Ruhe kommen lassen, und in dem wenigen jedoch wesentlichen die Fülle und Leichtigkeit des Seins erfahren.

Diese Sommerwoche werden wir aus der Reihe tanzen, einfach tanzen, im Kreis tanzen, die Leichtigkeit und die Schwere tanzen, frei von der Seele tanzen… Tanzen ist nicht nur eine Wohltat für den Körper sondern auch für den Geist und für die Seele. Tanzen verleiht der Seele Flügel.

…und das erwartet Sie:

  • Fasten nach Buchinger mit Wasser, Tee, Gemüsebrühe und Obstsaft
  • Fastenunterstützende Anwendungen wie Kneippanwendungen, Leberwickel
  • Fastengespräche und Austausch
  • Praktische Tipps und Vorträge zu gesunder und natürlicher Lebensweise, ausgewogener Ernährung, Säure-Basen-Balance
  • Rahmenprogramm: leichte Wanderungen entlang der Waalwege, Kneippen, Tanzen, Qi Gong, Atem- und Achtsamkeitsübungen, Meditation
  • Zeit für mich – einen Tag der Stille genießen
  • Fasten in einer kleinen Gruppe

Termin                        Sa. 03.08., 16.30 Uhr bis Sa. 10.08.2024, 14.15 Uhr

Gebühr                       860,00 € inkl. Unterbringung im Einzelzimmer, BioFastenverpflegung

Ort                             Goldrain, Bildungshaus Schloss Goldrain

Infos & Anmeldung      Bildungshaus Schloss Goldrain, Schlossstraße 33, 39021 Goldrain,

                                  Tel. 0473 742433, https://www.schloss-goldrain.com/gesundheit.html

                                  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Monika Engl, H 348 6929394, Email

                                   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

 

Buchinger HerbstFasten oder Hafer-Detox-Kur oder BasenVitalSuppeFasten

Das Immunsystem winterfit machen mit Kneippanwendungen, Qi Gong und die Mitte stärken

Herbstzeit ist die Zeit des Loslassen. Loslassen von allem was zuviel war und ist. Aussteigen aus der täglichen Routine und Zeit für sich selbst nehmen, den Körper entschlacken und reinigen, den Geist zur Ruhe kommen lassen und Seelennahrung tanken.

Buchinger Fasten bedeutet 5 Tage nichts essen und nur trinken: Wasser, Kräutertees, Vital-Drink und leere Gemüsebrühe. Dies ist sicherlich die anspruchsvollste Fastendisziplin.

Eine Haferkur ist einfacher in der Durchführung, hat jedoch genauso eine äußerst positive Wirkung auf die Gesundheit und mehr Energie im Leben. Hafer wirkt sich auf den Blutzuckerspiegel und die Blutfettwerte aus, kurbelt den Fettstoffwechsel an, stärkt die Darmgesundheit, hilft bei entzündlichen Erkrankungen und bei weiteren Beschwerden. Als Basis für die Hafer-Kur dient der Haferbrei.

Beim Suppenfasten gibt es drei Mal täglich eine basische Fastensuppe.

Qi Gong unterstützt durch sanfte fließende Bewegungen den körperlichen Entgiftungsprozess und regt den Kreislauf an. Gleichzeitig wird auch das Wohlbefinden auf physischer und mentaler Ebene mit gezielten Atem- und Achtsamkeitsübungen gestärkt.

Die ganzheitlich Kneipp Naturheilkunde mit den Wasseranwendungen als Königsdisziplin unterstützt den Fastenprozess und stärken das Immunsystem in optimaler weise. Qi Gong & Kneipp als wertvollen Gesundheitsschatz nehme Sie aus der Fastenwoche mit in den Alltag nach Hause.

Elemente der Fastenwoche:

  • Fastenverpflegung nach Buchinger oder BasenVitalSuppen
  • täglich fastenunterstützende Kneippanwendungen
  • täglich gemeinsame Qi Gong Einheiten mit Atem- und Achtsamkeitsübungen
  • Aktivprogramm mit Bewegung in der wunderschönen Natur, Spazierengehen, Waldbaden
  • Praktische Tipps zur Stärkung des Immunsystems aus der Kneipp Naturheilkunde
  • Impulse zur Lebensordnung & Gedankenshygiene
  • Informationen zum Thema Ernährung, Säure-Basen-Balance, Aufbautage nach dem Fasten
  • Genussvolles und achtsames Ernährungstraining
  • Persönliche Betreuung und Begleitung in einer kleinen Fastengruppe
  • Einfach Zeit für mich

Termin   Sa. 12.10., 18.00 Uhr – Sa. 19.10.24, 10.00 Uhr

Gebühr  EZ 500 Euro und DZ 750 Euro exkl. Ortstaxe; zzgl. 280 Euro Fastenbegleitung

Ort        Südburgenland/A Hügellandhof, Taborstr. 4, A-8385 Neuhaus am Klausenbach

Anmeldung  Gabriele Uitz, 0043 (0)664 1170748, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.fastengesundheit.at 

                   Monika Engl, H 348 6929394, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

 

 

BASEN-Fastenwoche am Schlern

Meine Zeit für Leib & Seele mit Qi Gong und Wandern

Der Schlern ist bekannt für seine wundervolle Umgebung. Untergebracht auf den von Natur umrahmten Funtnatscherhof in komfortablen Ferienwohnungen werden wir uns in diesen Tagen einfach Gutes tun, den Körper und auch den Geist entschlacken, uns mit Gedankenshygiene beschäftigen und dem, was wirklich wichtig ist im Leben.

Basenfasten ist eine milde und alltagstaugliche Fastenform, wo gegessen wird und wo man satt wird. Dabei werden ausschließlich Lebensmittel gegessen die basisch verstoffwechselt werden. Dadurch wird der Körper und das Gewebe wirksam entsäuert und entschlackt und trotz Essen purzeln überschüssige Pfunde.

Am Morgen praktizieren wir Qi Gong, Meditation in Bewegung, das den Körper bei der Entschlackung unterstützt und gleichzeitig uns zentriert und erdet.

Wanderungen in der wunderschönen Naturwelt und ein erfrischendes meditatives Bad im Völser Weiher unterstützen uns um zur Ruhe zu kommen und die Seele zu nähren.

Die Kneipp Naturheilkunde lehrt uns das einfache und gesunde Leben im Rhythmus der Natur, aufgebaut auf 5 Säulen: der Lebensordnung und Bewegung, der Ernährung und Heilkräuter sowie den Wasseranwendungen als Königsdisziplin, die gleichzeitig jeden Fastenprozess in optimaler Weise unterstützen.

Elemente der Fastenwoche:

  • Bio-Verpflegung mit basischen Lebensmitteln mit viel Gemüse, Kräuter, Salat, Kartoffel, Obst,

    Sprossen, Zitrone, Nüsse und Samen u.a.m.

  • 6 Tage Unterbringung in geräumigen & wunderschönen Apartments mit traumhaften Ausblick
  • Unterstützende KneippAnwendungen zur Entschlackung und Entgiftung
  • Gesunde Impulse zur Stärkung der Psyche & des Immunsystem, Gedankenshygiene & was die
  • Qi Gong der Meridiane zum Entgiften und zum Erden & Zentrieren
  • Atemübungen zum Entsäuern & ein immunstärkendes Kältebad im Völser Weiher
  • Den Atem & Rhythmus der Natur genießen beim Wandern & Waldbaden im wundervollen Schlerngebiet

    Seele nährt

  • Infos über die Bausteine der Ernährung sowie Säure-Basen-Balance u.a.m.
  • Genussvolles und achtsames Ernährungstraining
  • Schweigetage - Zeit für mich
  • Persönliche Betreuung und Begleitung in einer kleinen Fastengruppe max. 7 Personen
  • Spezialprogramm: Massagen zur unterstützenden Entgiftung, Besichtigung der Kaffeerösterei Caroma

Termin      So. 03.11., 16.30 Uhr bis Sa. 09.11.2024, 13.00 Uhr

Gebühr     

Ort           Völs am Schlern (Italien), Funtnatscherhof, Thomas & Paula Kompatscher, Schlernstraße 35,

                IT-39050 Völs am Schlern, https://www.funtnatscherhof.it/

Anmeldung Monika Engl Handy 348 6929394 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Paula

                 Kompatscher Handy: 0039 3333469644 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

     

AdventFasten nach Buchinger

Zeit für Ruhe, Stille, Rückzug

Ursprünglich war die Adventzeit (in der katholischen Kirche) eine Fastenzeit: Zeit zum Ausatmen und Rückzug in jene Stille, die in uns selber wohnt. Bewusst weniger, einfacher, langsamer, sanfter, leiser ermöglicht, das Hamsterrad der zermürbenden Gewohnheiten zu durchschauen.

Im Fasten öffnen sich Zugänge zu Gesundheit für den Körper, Klärung und Neuorientierung für den Geist, spirituellem Wachstum für die Seele. Tief greifende und heilende Reinigungsprozesse werden angestoßen.

…und das erwartet Sie:

  • Fasten nach Buchinger mit Wasser, Tee, Gemüsebrühe und Obstsaft
  • Fastenunterstützende Anwendungen wie Körperbürstung, Leberwickel, Kneippanwendungen
  • Fastengespräche und Austausch
  • Praktische Tipps und Vorträge zu gesunder und natürlicher Lebensweise, Ernährung, Gedankenshygiene
  • Einübung in die Achtsamkeit und achtsames Ernährungstraining
  • Aktivprogramm mit Spaziergängen, leichten Wanderungen, Qi Gong – Meditation in Bewegung
  • Zeit für mich - Stille und Rückzug als Kraftquelle erleben

Termin  Sa. 30.11., 16.30 Uhr bis Sa. 07.12.2024, 13.30 Uhr

Gebühr 860 Euro

Ort       Goldrain, Bildungshaus Schloss Goldrain

Infos & Anmeldung Bildungshaus Schloss Goldrain, Schlossstraße 33, 39021 Goldrain,

                             Tel. 0473 742433, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,  

                              https://www.schloss-goldrain.com/gesundheit.html oder Monika Engl, H 348 6929394,

                              Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

  

 

Kneipp Naturheilkunde

  

 

Interview Radio Holiday zum Thema Immunsystem stärken und Corona

https://www.radioholiday.it/news/845-wie-kann-man-das-immunsystem-st%C3%A4rken.html

 

Interview Rai Südtirol, Lebenswert Gesund - Heilkraft Kälte Interview mit Philipp Schraut, Dr. Brugger und Monika Engl  

http://www.raisudtirol.rai.it/de/index.php?media=Pra1598259900

 

 

 

Ausbildung zum/zur ganzheitlichen Kneipp Gesundheitsexperten/in  

Kneipp Basic Kurs 4 Tage 

Kneipp Wasser Coach 6 Tage

Kneipp Heilpflanzen Coach 6 Tage 

Kneipp Wissen Bewegung 2 Tage 

Kneipp Wissen Ernährung 4 Tage 

Kneipp Lifestyle Coach 6 Tage 

Kneipp Wissen Kommunikation, Präsentation 2 Tage

Veranstalter Kneipp Südtirol, www.kneipp.it,  Veranstaltungen — Kneipp.it

 

 

 

Eisbaden - Spüre die Kraft der Kälte 

Was kann es Verrückteres geben, als mitten im Winter in einem zugefrorenenen Bergsee baden zu gehen? Doch bereits Goethe wusste, dass man dabei richtig viel Spaß haben kann und Kneipp kannte die gesundheitlich anregende Wirkung des kalten Wassers. Trau dich und komm mit auf diesen unvergesslichen Winterausflug!

Diese gemütliche Winterwanderung gipfelt in einem eisigen Bad im zugefrorenen See am Seehof. Diese überaus belebende Erfrischung soll aber nicht nur einen Adrenalinkick hervorrufen, sondern ist für den gesunden Körper eine stärkende Abhärtung. Das wussten auch schon Sebastian Kneipp und Johann Wolfgang von Goethe. Trotzdem sollte man natürlich bei guter Gesundheit sein, bevor man in das eiskalte Wasser steigt. Wichtiger Hinweis: Besonders bei Herz- Kreislauferkrankungen oder akuten Erkältungen ist Vorsicht angeraten; im Zweifelsfall lässt man sich vorher vom Arzt durchchecken.

Termin           Sa.17.02., Sa. 24.02., Sa. 02.03.2024, 13.00 - 16.00 Uhr 

Kursbeitrag    45 Euro für Kneipp Friends, 50 Euro für Nicht-Kneipp Friends

Ort                Natz/Schabs

Anmeldung    Kneipptreff Vahrn, Monika Engl / H 348 6929394 / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">

 

 

„Unten ohne unterwegs“ – Heilendes Erden mit Barfussgehen

„Das natürlichste und einfachste Abhärtungsmittel besteht im Barfußgehen.“ S. Kneipp

Barfusslaufen ist die natürlichste Art, sich fortzubewegen und eine Wohltat für die Sinne und für die Füße. Für den Geist und die Psyche von uns Menschen ist das Barfußgehen eine gute Erdung und wir kommen wieder mehr in Kontakt mit der Natur und uns selbst, was Gleichgewicht und Stabilität fördert. Pfarrer Sebastian Kneipp war ein Befürworter des Barfussgehens und inzwischen belegen viele medizinische Studien die positiven Wirkung.

Also raus aus den Schuhen und rein in das Barfussvergnügen. Dabei erkläre ich dir die positiven Effekte des Barfussgehen auf Körper, Geist und Psyche. Weitere Tipps zur Stärkung des Immunsystem aus der Kneipp Naturheilkunde umrahmen diese Wanderung.

Termin             Termin wird bekanntgegeben von 9.00 – 17.00 Uhr

Ort                  Lüsen, Lüsner Alm

Mitzubringen    Schichtkleidung, Sonnen- und Regenschutz, Sitzkissen, zum Trinken und etwas zum

                      Essen für ein gemeinsames Almpicknick

Gebühr            50 Euro (inkl. digitale Unterlagen mit den Anwendungen)

Infos und Anmeldung Monika Engl, H 348 69 29394, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

 

 

Kraftquelle Kneipp: Schlaf wohl!

Die 10 besten Tipps für einen erholsamen Schlaf

Schlaf ist für Gesundheit und Wohlbefinden des Menschen enorm wichtig. Der Schlaf ist der Ausgleich zur körperlichen und geistigen Aktivität untertags. Während des Schlafes regenerieren sich Körper und Geist und unser Immunsystem kann aktiv werden.

Wir werden uns auf die Spuren der Naturheilkunde begeben und alt bewährte und einfache Tipps für einen erholsamen Schlaf ausprobieren und kennenlernen. Beim Wassertreten spüren Sie wie die Durchblutung der Beine angeregt wird und abends durchgeführt eine erholsamen Schlaf fördert. Meditativen Atem- und Bewegungsübung helfen den Geist zu beruhigen. Was Heilkräuter, Ernährung und Bewegung sowie ein ausgeglichener Lebensstil für einen erholsamen Schlaf tun können, erfahren Sie im Gespräch.

Termin  Fr. 02.08.2024 von 18 - 19.30 Uhr 

Ort       Vahrn, Kneippanlage 

Gebühr         5 Euro für Kneipp Friends, 10 Euro für Nicht Kneipp Friends

Veranstalter  Kneipptreff Vahrn

Anmeldung   Monika Engl 348 6929394

 

 

 

 

 

 

Natur & Waldbaden & besondere Wanderungen & NaturRituale

 

Kraftort Wald - Eine Wohltat für Leib & Seele

Forest bathing oder Waldbaden

 

Termin Sa. 11.05.2024 von 14 - 17 Uhr

Ort       Natz/Schabs

Gebühr        35 Euro für Kneipp Friends, 40 Euro für Nicht Kneipp Friends

Veranstalter KneippTreff Vahrn

Anmeldung  Monika Engl, 348 6929394

 

 

 

Almleuchten - Sonnenaufgangswanderung auf der Villanderer Alm

Was für ein magischer Moment, von den ersten Sonnenstrahlen des Tages berührt zu werden. Diese pulsierende Lebensenergie die aufsteigt zu erleben in Ruhe und Stille. Augenblicke, die man nie vergisst!

Wir starten gemeinsam los in der Dunkelheit und erleben, wie der Tag aus der Stille heraus geborgen wird. 

Am Totenkirchlein angelangt erwarten wir die aufgehende Sonne und fühlen, wie in unserem Herzen diese Kraft sich ausbreitet. Aufgetankt mit Sonnenenergie machen wir uns auf den Weg zur 2000 m hochgelegenen Stöfflhütte und stärken uns mit einem heimisch-herzhaften Almfrühstück.

Auf dem Rückweg steigen wir noch in einen munteren Gebirgsbach und genießen einen erfrischenden Kick beim Wassertreten.

Termin            Termin wird bekanntgegeben, 4.00 - 11.00 Uhr 

Treffpunkt       4 Uhr Gasserhütte, Villanderer Alm

Gehzeit           1Std.40 Min - 2 Std. leichte Wanderung zum Totenkirchlein (436 Höhenmeter). 1 Std

                      Totenkirchlein – Stöfflhütte, 1 Std. Stöfflhütte - Gasserhütte

                   

 

 

Vortrag und Webinare: Von guten und schlechten Fetten und der Basis der Zellgesundheit

 

Von guten und schlechten Fetten & der Basis der Zellgesundheit

„Jeder Karren braucht Schmiere und der Körper Fett“ S. Kneipp

Hast Du schon mal was von essenziellen Fettsäuren gehört? Essenzielle Fettsäure bedeutet ESSEN! Diese Fettsäuren kann der Körper selbst nicht herstellen und sind deshalb lebenswichtig und zufuhrnotwendig. Man bezeichnet sie auch als gute Fette. Diese haben eine enorme Wirkung und vor allem die Omega 3 Fettsäuren:

-               Sie sind die Basis für die Zellgesundheit (fördern die Elastizität der Zelle und sind ein Zellschutz)

-       reduzieren stille Entzündungen im Körper

-       wirken schmerzlindernd

-       stärken das Herz-Kreislauf-System (Herzinfarkt vorbeugend, verbessern die Elastizität der

        Blutgefäße, fördern die Durchblutung und Fließeigenschaft, normalisieren den Blutdruck...)

-       verbessern die Gehirnfunktion, Konzentration und Merkfähigkeit, beugen Alzheimer vor, sind ein

        wichtiger Beitrag zur Entwicklung des Gehirns beim Fötus

-       verbessern die Sehkraft, unterstützen die normale Entwicklung der Augenkraft beim Fötus

-       verbessern die Muskelregeneration nach dem Sport

-       steuern und regulieren den Hormonhaushalt und wirken auf das psychische Wohlbefinden

        (antidepressiv, stimmungserhellend)

-       fördern einen erholsamen Schlaf

-       verbessern das Hautbild (bei Hautunreinheiten, Akne)

-       stärken die Widerstandskraft, verleihen mehr Energie und Vitalität

-           stärken das Immunsystem

-        u.a.m.

In diesem kostenlosen Vortrag erfährst Du genaueres über gute und schlechte Fette, deren Auswirkungen und in welchen Lebensmittel diese enthalten sind und auf was zu achten ist.

Termine       Regelmäßige Vortragstermine das ganze Jahr – bitte telefonisch Nachfragen!

Ort              Brixen und auf Anfrage auch bei Dir vor Ort

 

 

Auftragsveranstaltungen

 

Kraftquellen für den pädagogischen Alltag

Im pädagogischen Alltag und im Leben sind wir tagtäglich Belastungen und Stress ausgesetzt. Gerade die psychische Gesundheit trägt viel zum eigenen Wohlbefinden und zur Gesunderhaltung bei. Gefühle und Gedanken beeinflussen unsere Psyche, unser Nerven- und Hormonsystem und unser Immunsystem (PsychoNeuroImmunologie, PNI).

Ziel: In diesem Workshop erforschen wir verschiedene Möglichkeiten, um im Alltag mit Stress fertig zu werden, zur inneren Ruhe zu kommen und den Energie-Akku wieder aufzuladen. Aus den Möglichkeiten können Sie dann die für Sie stimmige Methode als Kraftquelle mitnehmen und praktizieren.

Inhalt:

-       Gedankenhygiene und Lebenshaltung

-       Die Kraft von Alltagsritualen

-       Atmung und Achtsamkeitspraxis

-       Theoretische Impulse und angeleitete Selbstreflexionen umrahmen die praktischen Einheiten

 

 

Tage des Innehaltens

Retreat für Führungskräfte

„Wer bin ich – und wenn ja, wie viele“ – ein genialer Buchtitel, der zu einem geflügelten Wort geworden ist und eine Frage, die man sich immer öfter stellt, angesichts der vielen unterschiedlichen Alltagsanforderungen und des übervollen Terminkalenders. Oftmals findet man selbst im Urlaub nicht die Ruhe und Muße, die Körper, Geist und Seele brauchen.

Unsere „Tage des Innehaltens“ bedeuten, sich selbst Zeit zu schenken. Es geht um das Wieder- und Neuentdecken der inneren Kräfte und Ressourcen, die durch Alltag und Stress überlagert sind, so dass wir nur noch funktionieren. Innehalten bedeutet auch, sich einzulassen auf ein Abenteuer, denn es heißt, das momentane Leben zu unterbrechen, um ein mögliches Leben zu erspüren und zu imaginieren.

Die Referenten Anselm Bilgri und Dr. Nikolaus Birkl spannen den weiten Bogen von Meditation und Spiritualität über ein benediktinisches Führungsverständnis bis zu systemischem Denken und Führen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erleben Wissensvermittlung in Form von Impulsvorträgen, Einübung, Reflexion und regelmäßige Zeiten der Meditation* und Stille. Darüber hinaus werden Ausflüge zu attraktiven Zielen in der Umgebung geboten sowie Waldbaden-Führungen mit Coach Martin Kiem oder Monika Engl. Unsere „Tage des Innehaltens“ – eine harmonische Mischung aus Meditation und Stille, Zeiten für sich alleine und in Gemeinschaft, Wissensvermittlung, Erleben und Neues entdecken und wohltuender Naturerfahrung.

Veranstalter und Infos Akademie der Muße Akademie der Muße | Tage des Innehaltens (akademie-der-musse.de)